TNW – Tarifverbund Nordwestschweiz

Verbindung Arrow icon
Arrow icon Verbindung

Der TNW führt bei ausgewählten Kunden eine Umfrage zur Nutzung des U-Abo durch.

Das U-Abo gibt es seit über 30 Jahren. Nun führen wir im August und September eine Umfrage zur Benutzung des U-Abos unter unseren Kundinnen und Kunden durch. Ziel der Umfrage ist es die Bedürfnisse unserer Fahrgäste kennen, denn im Schweizer öffentlichen Verkehr können in den nächsten Jahren aufgrund der Digitalisierung grössere Veränderungen bei Vertrieb und Tarifsystemen anstehen.

Aktuell führen wir eine Vorerhebung durch um erste Erfahrungen zu sammeln, dabei wurde zufällig eine geringe Anzahl von U-Abonnenten kontaktiert.

Der TNW möchte erfahren, wie und wann das U-Abo benützet wird. Dazu befragt der TNW im Herbst über 14'000 seiner Abonnements-Inhaberinnen und -Inhaber während 7 Wochen. Die befragten Personen werden schriftlich kontaktiert und ihnen wird ein Fragebogen zugesandt. Die Daten werden anonymisiert und ihre Analyse wird bis Anfangs 2019 dauern.

Eine Anleitung zum Ausfüllen des Fragebogen finden Sie unten. Bei weiteren Fragen zum Ausfüllen des Fragebogen geben die Kundenzentren der BVB und BLT telefonisch Auskunft.

Häufig gestellte Fragen und Antworten finden Sie unten.

Zweck der Umfrage

Welchem Zweck dient diese Umfrage? Weshalb soll ich diesen Fragebogen ausfüllen?

Mit Ihrem U-Abo sind Sie regelmässig auf dem Streckennetz verschiedenster Transportunternehmen des öffentlichen Verkehrs (öV) in der Nordwestschweiz unterwegs. Mittels Fragebogen möchten wir erfahren, welche Wege Sie persönlich in der angegebenen Woche mit dem U-Abo zurückgelegen und welche Verkehrsmittel Sie dabei benutzen. Zudem interessiert uns, zu welchem Zweck Sie unterwegs sind. All diese Angaben sind anonym und erlauben uns, unsere Tarifangebote noch zu verbessern.

Ist eine Teilnahme obligatorisch?

Die Teilnahme an der Umfrage ist nicht obligatorisch.

Letzten Monat wurde ich vom Zugpersonal befragt, wie ich mein U-Abo brauche und nun erhalte ich noch einen schriftlichen Fragebogen. Weshalb diese Doppelspurigkeit?

Die Befragungen durch das Zugpersonal dienen lediglich internen Zwecken der Transportunternehmen. Diese Angaben stehen dem TNW nicht zur Verfügung und umfassen auch Reisenden ohne U-Abo. Der TNW interessiert sich ausschliesslich für Besitzer und Besitzerinnen eines U-Abos.


Zeitraum der Umfrage

Der angegebene Zeitraum fällt auf Feiertage (oder Ferien) und entspricht daher nicht meinem durchschnittlichen Reiseverhalten?

Während Feiertagen oder Ferien machen Sie unter Umständen Reisen ausserhalb des normalen Reiseverhaltens und fahren mit Transportunternehmen und auf Strecken, die Sie sonst eher selten benutzen. Wenn die angegebene Woche eher untypisch ist, geben Sie das auf der Rückseite des Fragebogens einfach an.

Ich war in der vorgegebenen Woche krank. Kann ich trotzdem am Wettbewerb teilnehmen?

Wenn Sie das U-Abo im angegebenen Zeitraum nicht benutzen konnten, kreuzen Sie bitte für alle Tage an, dass Sie keine Fahrten unternommen haben. Sie können auf jeden Fall am Wettbewerb teilnehmen.

Ich hatte zur vorgegebenen Woche Ferien und habe deshalb das U-Abo nur selten/nie gebraucht. Können Sie mir einen Fragebogen mit einer anderen vorgegebenen Woche zustellen?

Das Ausfüllen zu einer anderen Woche ist nicht möglich. Die Berechnung der durchschnittlichen Nutzung erfolgt aufgrund des durchschnittlichen Konsums der U-Abo-Kundeinnen und -Kunden, wozu auch zeitweiliger Nichtgebrauch des U-Abos gehört. Deshalb werden die Sie gebeten, ein Reiseblatt während einer vorgegebenen Woche auszufüllen. Kreuzen Sie einfach auf der Rückseite des Fragebogens an, ob die Woche typisch oder eher untypisch war, was Ihre Fahrten anbelangt.


Ausfüllen des Fragebogens, so geht's:

  • Starten Sie mit dem 1. Tag. Geben Sie das Datum ein und halten Sie alle Fahrten mit dem U-Abo fest. Tragen Sie auch ganz kurze Fahrten ein.
  • Schreiben Sie für jede Fahrt auf, wo Sie starten, wo Sie umsteigen, wo die Fahrt zu Ende ist. Bitte tragen Sie den genauen Haltestellennamen ein mit Ort und Haltestellennamen, z.B. Riehen, Dorf.
  • Geben Sie auch an, mit welchem Transportmittel Sie gefahren sind. Einfach ein entsprechendes Kreuz bei Bus, Tram oder Bahn machen.
  • Geben Sie für jede Fahrt an, wann Sie Ihre Fahrt gestartet haben. Bitte kreuzen Sie eine der zwei Möglichkeiten an: Start der Fahrt vor 9.00 Uhr morgens oder nach 9.00 Uhr morgens.
  • Geben Sie zudem an, warum Sie diese Fahrt unternehmen. Auch hier genügt ein Kreuz beim entsprechenden Reisezweck.
  • Genau gleich verfahren Sie für die Tage 2 bis 7.
  • Falls Sie an einem Tag mit dem U-Abo keine Fahrt unternehmen, tragen Sie bitte das Datum ein und machen ein entsprechendes Kreuz bei heute keine Fahrt gemacht.
  • Bitte füllen Sie auch die Fragen zu Ihren Mobilitätsgewohnheiten auf der Rückseite des Fragebogens aus.
  • Und vergessen Sie nicht, am Wettbewerb teilzunehmen.
  • Danach senden Sie uns den Fragebogen bitte rasch und ohne Briefmarke zurück. Wir übernehmen das Porto.
  • Und fertig. Vielen Dank fürs Mitmachen.


Verlust von Fragebogen oder PIN, etc.

Ich habe meinen Fragebogen verloren. Können Sie mir einen neuen Fragebogen zustellen?

Eine Nachsendung des gleichen Fragebogens ist nicht möglich. Aber wir können Ihnen einen neuen Fragebogen mit neuem PIN zustellen. So können Sie Ihre Reisen auf dem Fragebogen oder via Online-Fragebogen angeben. Bitte geben Sie uns Ihre Adresse an.

Ich habe das Rückantwort-Couvert verloren. Können Sie mir einen Neues zustellen? Sie können ein einfaches Couvert nehmen und wie folgt adressieren:

TNW-Kundenumfrage

c/o BLT Baselland Transport AG

Grenzweg 1

CH-4104 Oberwil


Der PIN und die Anonymität

Was bedeutet der PIN auf dem Fragebogen?

Die hinteren vier Ziffern werden gemäss Zufallsprinzip bei der Ziehung der Abo-Inhaberinnen und -Inhaber gezogen. Sie wurden direkt nach der Ziehung getrennt von den Namen, so dass Fragebogen und Abonnent nicht mehr miteinander in Verbindung gebracht werden können. Damit ist sichergestellt, dass die Fahrten und Ihre Angaben zum Verkehrsverhalten nicht zurückverfolgt werden können.

Die drei ersten Ziffern sind Codes, welche angeben, ob es sich beim Fragebogen um einen Jahres- oder Monatsabonnement handelt, ob es ein Junior-, Senior- oder Erwachsenenabonnement ist, und aus welcher der vier Teilgebiete des TNW ein Nutzer stammt. So ist es möglich, die Nutzung des U-Abos nach Abo-Art und Wohngebiet zu unterscheiden, ohne jedoch auf individuelle Abonnenten zurückschliessen zu können.


Meine Adresse und die Anonymität

Woher haben Sie meine Adressdaten? Was geschieht mit den Kundendaten?

Adressdaten stammen von der Datenbank der U-Abo-Kunden und müssen beim Kauf eines U-Abos angegeben werden. Die Adresse wird ausschliesslich für den Versand im ganzen TNW-Gebiet benutzt. Ihre Angaben hingegen werden zu allgemeinen, unpersönlichen Aussagen zum U-Abo-Konsum zusammengefasst. Rückschlüsse auf Ihre Person sind ausgeschlossen.

Adresse und E-Mail zwecks Teilnahme am Wettbewerb werden getrennt von den Angaben zu Ihren Fahrten verwendet.

Wieso soll ich Name und Adresse angeben?

Namen und Adresse dienen einzig der Teilnahme am Wettbewerb. Falls Sie nicht am Wettbewerb teilnehmen wollen, brauchen Sie Name und Adresse nicht einzufüllen.

Wenn Sie Name, Adresse und E-Mail einfüllen, kann Sie der TNW direkt per Mail über Tarifangebote informieren. Dazu müssen Sie aber Ihr Einverständnis mit einem kleinen Kreuz unten links geben.

Warum wurde gerade ich ausgewählt?

Sie wurden zufällig für diese Umfrage ausgewählt. Die Bestimmung der Abonnentinnen und Abonnenten, welche angefragt werden, basiert auf einer Stichprobe von U-Abo-Kunden, welche gemäss Zufallsprinzip gezogen werden. Insgesamt werden ca. 16'000 U-Abo-Inhaberinnern und -inhaber angefragt.


Wettbewerb

Generelles zur Teilnahme am Wettbewerb

Wenn Sie an der Umfrage teilgenommen haben, können Sie an unserem Wettbewerb teilnehmen. Über den Wettbewerb und die Verlosung werden keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss für die Teilnahme an der Verlosung ist der 2. Oktober 2018.


Probleme mit dem Ausfüllen von Fragebogen oder dem Online-Fragebogen

Wie muss genau muss ich den Fragebogen ausfüllen?

Sie finden alle Angaben Schritt um Schritt im obigen Beitrag steht genau, wie sie vorgehen müssen? Wenn Sie keinen Zugang zu Internet haben, können wir Ihnen das gerne als Papier nach Hause schicken. Geben Sie uns bitte Ihre Adresse an.

Ich komme nicht auf die angegebene Startseite des Online-Fragebogens.

Geben Sie die Adresse direkt in die Adressliste ihres Browsers ein und nicht in die Suchzeile ihrer Suchmaschine. Es könnte auch daran liegen, dass Ihr Browser veraltet ist. Aktualisieren Sie ihn auf den neuesten Stand. Falls keiner dieser Gründe die Ursache ist, können Sie mit uns per Telefon BLT: 061/406 11 11 und BVB 061/685 14 14 oder per Mail umfrage@tnw.ch Kontakt aufnehmen.

Ich finde den PIN für den Online-Fragebogen nicht mehr.

Nehmen Sie mit uns per Telefon BLT: 061/406 11 11 und BVB 061/685 14 14 oder per Mail umfrage@tnw.ch Kontakt auf, so dass wir Ihnen einen Fragebogen nachreichen können.

Allgemeine Fragen zum Ausfüllen

Falls ihnen das Ausfüllbeispiel auf dem Fragebogen nicht für das korrekte Eingeben einer Reise ausreicht, stehen Ihnen die Mitarbeitenden von BVB und BLT gerne zur Verfügung: BLT: 061/406 11 11 und BVB 061/685 14 14

Liniennetz-Plan

Tram und Buslinien
Basel und Umgebung

Download PDF